Buchstabenfest 2018

Am 26.09. fand das diesjährige Buchstabenfest der 2. Klassen statt. Hierbei konnten die Schüler zeigen was sie schon alles über Buchstaben wissen. Viele verschiedene Stationen, mit unterschiedlichen Aufbauten und Spielideen, bildeten den Rahmen der Veranstaltung. An jeder Station wurden verschiedene Buchstaben thematisiert und spielerisch erforscht.

Körperlicher Einsatz war bei dieser Station gefordert.

Beim Buchstabentwister musste die Scheibe gedreht werden und dann das richtige Körperteil auf den richtigen Buchstaben gestellt werden.

Mit viel kreativität wurde der Buchstabe "O" verziert.

An einer weiteren Station musste das große "O" beklebt werden um ein schönes herbstliches Mandala zu erstellen.

Hier mussten die Magnetbuchstaben zu Wörtern zusammengesetzt werden. Der Fanatasie waren dabei keine Grenzen gesetzt und es wurden freudig alle möglichen Buchstabenkombinationen erstellt.

An der Station "I" konnten die Teilnehmer einen Igel mit Stempeln erstellt werden. Wichtig waren hier besonders die zahlreichen Stacheln.

Eine weitere Attraktion war die Station "Buchstaben hüpfen". Dabei musste auf der Buchstabenmatte von einem auf den anderen Buchstaben gehüpft werden.

An der Station "A" sollten die Kinder mit hilfe von Apfelhälften ein "A" ausstempeln.

"Fühle" hieß es an dieser Station. Mit geschlossenen Augen sollten die Schüler die Buchstaben erfühlen.

Bei der letzten Station wurde es noch einmal kreativ. Die Schüler sollten in dieser Übung ihren eigenen Namen kneten.